JugendVereinsleben

Vierkampf 2019

RV Handorf erneut Ausrichter


Veranstaltungszeit:

09.11.2019 – 10.11.2019

Veranstaltungsort:

Westfälisches Pferdezentrum, Schwimmen: Bürgerbad Handorf, Laufen: an der Reithalle

Nachdem der RFV Handorf-Sudmühle bereits im letzten Jahr mit dem RV Münster den Vierkampf ausgerichtet hat, freuen wir uns in diesem Jahr erneut Ausrichter zu sein.

An dem Wochennende vom 09. und 10. November, wird die Jugend wieder groß geschrieben: Mittelpunkt ist die Qualifikation für den Westfälischen Vierkampf 2020 für Teilnehmer aus Vereinen der Stadt Münster, die einen Vierkampf-Wettbewerb auf A-Niveau absolvieren müssen. Aber auch der Nachwuchs kann sich bei einem Wettkampf auf E-Niveau messen. Weiterhin wird ein Schnupper-Vierkampf angeboten, bei dem ein Dressur- und Springreiterwettbewerb absolviert und gewertet werden. Ein weiteres Highlight ist der Familienvierkampf, bei dem verschiedenen Familienmitglieder die verschiedenen Disziplinen absolvieren und gemeinsam gewertet werden. 

In den letzten Wochen haben viele Jugendliche, aber auch Erwachsene fleißig mit den Pferden trainiert, sind geschwommen und gelaufen. Hochmotiviert freuen sich nunr alle auf das kommende Wochenende, entweder um selbst zu starten, anzufeuern oder zu helfen. Die Vorfreude wächst und die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren.

Wir freuen uns schon auf zwei sportliche und gesellige Tage mit allen Aktiven, den treuen Helfern, vielen Gästen und natürlich unseren liebsten Partnern: den Ponys und Pferden!

Ein großes Dankeschön an die tolle Vereinsgemeinschaft!

Weitere Informationen

Vorbereitung beim Schwimmtraining